Training

Meine Trainings werden jeweils zielorientiert auf den aktuellen Bedarf hin entwickelt. Dabei konzipiere ich meine Seminare nach den Prinzipien des Selbstorganisierten Lernens (SoL), einem Seminarkonzept, das in den 90er Jahren an der Universität Osnabrück entwickelt wurde.  

Meine Herangehensweise im Training 

In meinen Trainings verwende ich praxisnahe Modelle und Beispiele, die an das Erfahrungswissen der Teilnehmer andocken. Die Inhalte,  und Zusammenhänge werden dabei strukturiert und bildhaft am Flip-Chart entwickelt und verdeutlicht. Es werden keine Theorien in endlosen ppt-Schlachten vorgestellt. Die verwendeten Seminarmethoden sind aktivierend und fördern das selbständige Arbeiten der Teilnehmer. 
Als Feedbackgeberin im Seminar gebe ich zeitnah individuelle, konstruktive, wertschätzende und praxistaugliche Rückmeldungen. 

Teilnehmerunterlagen halte ich eher knapp und gebe diese in Form von„minimalen Leittexten“aus,  die Basiswissen für den Arbeitsalltag übersichtlich bereitstellen. Um den Transfer des Gelernten in den Arbeitsalltag zu gewährleisten werden am Ende des Seminars individuelle Umsetzungsvereinbarungen geschlossen, die im Nachgang mit den Fachvorgesetzten kommuniziert werden.

Häufig angefragte Trainings 

  • Führungskräftetrainings für Kollegen im mittleren Management, auch für Nachwuchsführungskräfte
  • Führungskräftetrainings für Meister und Schichtleiter
  • Train the Trainer 
  • Präsentation und Moderation
  • Zeit- und Stressmanagement / Arbeit Freizeit und Familie
  • Kommunikation und Gesprächsführung

Coaching | Training | Organisationsberatung in Osnabrück